Wohlfühlräume für Spaß am Lernen, kreatives Gestalten, Beratung und Entspannung

Die Ganzheitliche Pädagogische Praxis von Birgit Hoch in Diedorf ist eine Praxis im Sinne von GANZHEITLICHKEIT mit ganzheitlichem Konzept. Was heißt das, wird sich so manch einer fragen. Die Antwort lautet, „Das Kind, den Menschen als Ganzes sehen, mit all seinen erfüllten und unerfüllten Basisbedürfnissen.
mehr...

Was wir tun

Ein durchgehendes Angebot von Montag bis Samstag gibt allen Familienmitgliedern und JEDEM die Möglichkeit, sein persönliches Potential zum Ausdruck zu bringen, gestärkt durch Selbstliebe und persönliche Klarheit.
mehr...

Unser Geschenk-Tipp

Geschenkgutschein
Mach‘ mal Pause vom Alltag ... und nimm Dir Zeit zum Entspannen, Wohlfühlen, Genießen
mehr...

Links zu Partnern

Peter's Bow House
Bogenschießen

Anmelden und informieren

Montag bis Freitag
08:00 - 08:30 Uhr
13:00 - 14:00 Uhr

Tel.: 0 82 38 - 96 71 40
Fax: 0 82 38 - 96 71 50

oder schreibe uns unter
info@birgit-hoch.de

Unser Wochenangebot auf einen Blick

Bestimmt ist auch für Dich das Richtige dabei. Unsere aktuellen Wochenangebote hängen bei uns am Wochenplan aus. Wir informieren Dich gerne.

Bereit für Neues?

Unser altersgemischtes, fröhliches, fachliches Team wünscht sich eine(n) Dipl. Psychologin(en) oder Dipl. Sozialpädagogin(en) mit einer Zusatzausbildung als zertifizierte(er) Legasthenietherapeut(in) auf Honorarbasis.

Interessiert? Dann überzeugen Sie uns mit Ihren Bewerbungsunterlagen per Email.
Stellenanzeige
jpg, 97 kb

Rückmeldung einer Mutter

Liebes Praxis-Team! Als meine Tochter zu Euch kam, lag unsere Welt in Trümmern: In der Schule lief gar nichts mehr und das färbte auf unser Familienleben ab.
mehr...

Eine weitere Rückmeldung

Liebe Birgit, mein Sohn ist vor zwei Jahren zu Dir in die Pädagogische Praxis gekommen. Christopher hatte einen Schulwechsel von der 3. Klasse einer englischsprachigen Schule in die deutschsprachige 3. Klasse hinter sich.
mehr...

Eine Mutter schreibt

Liebe Birgit, mein Sohn ist vor zwei Jahren wegen seiner Lese und Rechtsschreibungsstörung in deiner Praxis gekommen. Was er dort aber bekommt ist weit mehr als Therapie. Er fühlt sich bei Dir angenommen, verstanden, beliebt und würde unter keinen Umstände seine „Birgit Zeit“ verpassen.
mehr...